HomeBibliothekBücherBilderObjekteThemen

 

     

Garcin, Mer de Glace, 1875  

Photographien 
CH Photographien 
JP Photographien 
JP Farbholzschnitte 
Was ist auf dem Bild? 

 

 

 

Schweizer Photographien 1871-1880

1871: Beispiel eines frühen Photoateliers und wie es sich entwickelte

Aus einem Konvolut von Photographien und mit Hilfe des Internets [1] lässt sich der zeitliche Ablauf eines frühen Churer Photoateliers ermitteln: Otto Monn (geboren 1832) kam 1871 nach Chur und führte dort bis 1883 an der Graben Allée ein Photoatelier. Friedrich Elias Montanus (geboren 1835) kam 1879 nach Chur. Die beiden hatten zusammen das Geschäft Monn & Montanus an der Post-Strasse mit Filiale in Ragaz. Später hatte Montanus sein Atelier allein an der oberen Gasse 182 und war gleichzeitig als akademischer Kunstmaler tätig. Das Photoatelier Montanus Nachfolger war ab etwa 1899 an der gleichen Adresse tätig.

[1] Pierre Badrutt, Filisur (www.badrutt.org).

———

Otto Monn, Graben Allée, Chur

[Ganzporträt einer Frau (wahrscheinlich identisch mit der Ehefrau auf der nächsten Aufnahme) - Ganzporträt eines Ehepaars - Ganzporträt einer etwas eleganteren Frau]. 3 Albumin-Silber-Print, Cartes-de-Visite, o.J. [1871 oder später]. / Otto MONN. – Vorder- und Rückseite bedruckt «Otto Monn, Graben Allée, Chur».

Photobibliothek.ch 11639

———

Otto Monn, Post-Strasse, Chur

[Ovales Porträt einer älteren Frau.] Albumin-Silber-Print, Cartes-de-Visite, o.J. [um 1880]. / Otto MONN, photographische Anstalt, Post-Strasse, Chur.

Photobibliothek.ch 15701

———

Monn & Montanus, Post-Strasse, Chur

[Ovales Porträt einer jüngeren Frau]. Albumin-Silber-Print, Cartes-de-Visite, o.J. [1883 oder später]. / MONN & MONTANUS. – Vorder- und Rückseite bedruckt «Monn und Montanus, Post-Strasse, Chur, Filiale Ragaz».

Photobibliothek.ch 11640

———

Friedrich Elias Montanus, obere Gasse 182, Chur

[Porträt eines jungen Mannes]. Albumin-Silber-Print, Cartes-de-Visite, o.J. [um 1890]. / F[riedrich Elias] MONTANUS. – Vorder- und Rückseite bedruckt «F. Montanus, akademischer Kunstmaler u. Photograph, obere Gasse 182, Chur».

Photobibliothek.ch 11641

———

Montanus Nachfolger, obere Gasse 182, Chur

[Vater, Mutter, 3 Söhne, 1 Tochter]. Albumin-Silber-Print, Cartes-de-Cabinet, o.J. [ca. 1899]. / [Friedrich Elias] MONTANUS Nachfolg[er]. – Vorder- und Rückseite bedruckt «E. F. Montanus Nachfolg., obere Gasse 182, Chur».

Photobibliothek.ch 11642


1871: M. Benon und K. Wysocki in Winterthur und Diessenhofen

Herrenporträt. Albumin-Silber-Print, Carte-de-visite, o.J. [1871 oder früher]. / M. BENON & WYSOCKI, Winterthur.

Photobibliothek.ch 16655

 

———

Knabenporträt. Albumin-Silber-Print, Carte-de-visite, o.J. [1871 oder später]. / M. BENON & WYSOCKI, Winterthur, Filiale in Diessenhofen.

Photobibliothek.ch 16656

 


1871: Johann Conrad Kern

Dr. J[ohann] C[onrad] Kern, bevollmächtigter Minister der schweiz. Eidgenossenschaft in Paris 1871. Albumin-Silber-Print 18 x 14 cm (oval) auf Karton 38 x 31 cm. / Reproduktion nach Visitenkarte von J[ohannes] GANZ. Verlag von J. Jucker, Amriswil

Der Thurgauer Johann Conrad Kern (1808-1888) war ein einflussreicher National- und Ständerat, der sich vor allem Verdienste als Diplomat erwarb (speziell als Vertrauter Napoleon III., dem Besitzer des Schlosses Arenenberg).

Ref.: Widmer, Illustrierte Geschichte der Schweiz, Zürich, 1965, Abb. auf S. 354.

Photobibliothek.ch 9508


1873: Die Bleuler Malschule auf Schloss Laufen am Rheinfall

Louis Bleuler (1792-1850) übernahm 1821 den Kunstverlag mit Malschule in Feuerthalen von seinem Vater. Ab 1833 führte er die Malschule auf Schloss Laufen und verkaufte Gemälde und Stiche an die zahlreichen Rheinfall-Touristen. Nach seinem Tod (1850) führte seine Frau Antoinette Bleuler-Trillié (1801-1873) das Geschäft bis zu ihrem Tod im Jahre 1873 unter dem Namen ihres Mannes weiter. Danach wurde die Firma in «Verlag L. Bleulers Erben» umbenannt.

Ref.: [1] Pfaff, Die Bleuler Malschule auf Schloss Laufen am Rheinfall, 1985.

———

Vue de la Chûte du Rhin (prise de la Galerie) [nach einem Gemälde]. Albumin-Silber-Print 7,2 x 12 cm auf Karton 15,3 x 18,8 cm, o.J. [1873 oder davor]. / Publié par Louis BLEULER. Photographié par Goupil & Cie. – Vorderseite bedruckt.

In [1] wird mehrfach erwähnt, dass sich Louis Bleuler auch mit Photographie beschäftigte. Bisher sind jedoch keine Rheinfall-Photographien von ihm bekannt geworden, aber die vorliegende Photographie beweist immerhin, dass er Photographien nach Gemälden aus seinem Verlag bei Goupil in Paris anfertigen liess.

Photobibliothek.ch 233

———

Der Rheinfall bei Schaffhausen, Hotel Schweizerhof, Schloss Laufen & Schlösschen Wörth. August 1875. Albumin-Silber-Print 14,0 x 21,2 cm, Karton 19,8 x 26,9 cm. / [Nach einem Gemälde von Konrad Corradi, publiziert von Louis BLEULER.] – Titel und Datum mit Tinte auf Rückseite.

Konrad Corradi (1813-1878) aus Neunforn wurde in der Malschule von Louis Bleuler in Feuerthalen zum Landschaftsmaler ausgebildet und kam 1835 nach Schloss Laufen [1].

Photobibliothek.ch 1118


1875: Boleslas Dobrzanski senior

Boleslas Dobrzanski kam nach dem niedergeschlagenen polnischen Aufstand gegen das russische Zarenreich von 1863-1864 als Emigrant in die Schweiz. Zunächst arbeitete er 9 Jahre lang als Fotograf in Fribourg, Luzern und Winterthur. 1873 beantragte er seine Einbürgerung beim Gemeinderat von Fischenthal im Kanton Zürich. Ab 1875 arbeitete er für Benon & Wysocki, die das Hauptgeschäft in Winterthur hatten, in deren Filiale im Haus «zur Höll» in Diessenhofen. 1878 kaufte Dobrzanski das Haus «zur Höll» und übernahm wohl die Filiale von Benon und Wysocki in Diessenhofen, während Wysocki das Geschäft in Winterthur ohne Benon weiterführte.

>>> Thema «Die Photographendynastie der Dobrzanskis»

———

Männerchor «Rhein», Diessenhofen, 1875. Photomontage 88 x 67 cm, Goldbronze auf schwarzem Grund, 60 ovale Albumin-Porträts 6 x 4 cm, Albumin-Stadtansicht von Diessenhofen 10 x 13 cm. / B[oleslas] DOBRZANSKI [senior].

Photobibliothek.ch 9409

Ausschnitt 1: Das letzte Porträt rechts unten zeigt den Photographen Boleslas Dobrzanski senior, der ab 1875 als Photograph in Diessenhofen tätig war.

Ausschnitt 2: Die Stadtansicht zeigt Diessenhofen vom oberen Amtshaus bis zum Unterhof. Links von der Rheinbrücke steht noch die «Alte Krone», die 1903 dem Zollgebäude weichen musste, auf deutscher Seite die Trotte «Im Flötzer» mit Obstgarten und Weinberg.

———

[Mann, Frau und Sohn (etwa 12 Jahre alt).] Albumin-Silber-Print, Cartes-de-Visite, o.J. [um 1885]. / B[oleslas] DOBRZANSKI senior, Diessenhofen.

Photobibliothek.ch 15739

  

———

[Kleinkind (etwa 1-jährig) auf einem Stuhl sitzend.] Albumin-Silber-Print, Cartes-de-Visite, o.J. [um 1890]. / B[oleslas] DOBRZANSKI senior, Diessenhofen.

Photobibliothek.ch 15740

  


1875: Album mit frühen Schweizer Photographien

Switzerland: Zürich (7), Schaffhausen (3), Rheinfall (2), Basel (2), Bern (1), Fribourg (1), Luzern (3), Mont Blanc (3), Via Mala (2), Engadin (2). Engl. Album mit 26 Albumin-Silber-Prints 11 x 16 cm bis 16 x 24 cm. / Francis FRITH [u.a.]. – Teilw. mit Prägestempel «Frith's Series», im Neg. beschriftet. – o.O. o.V. o.J. [ca. 1875]. – 8°quer. [24] S. Hldr. mit Goldprägung und Goldschnitt.

Zürich noch ohne Quaibrücke (erbaut 1882-1884) und noch mit den Häusern über der Limmat. Bern noch ohne den hohen Münsterturm (1892 vollendet).

Photobibliothek.ch 2694

Vorderdeckel des Albums

Zürich noch ohne die Quaibrücke

Zürich, Fraumünster vom St. Peter aus gesehen

Zürich, die Limmat ist noch mit Häusern überbaut, rechts die Fleischhalle

Die Rheinbrücke, die Feuerthalen (links) mit Schaffhausen (rechts) verbindet

Schaffhausen, der Munot

Rheinfall von Neuhausen aus gesehen, rechts das Zürcher Ufer mit Schloss Laufen

Rheinfall vom Zürcher Ufer aus gesehen, links das Schlösschen Wörth, rechts Gebäude zur Nutzung der Wasserkraft, oben das Hotel Weber (Schweizerhof)

Neuhausen mit den Stromschnellen, der Moserdamm (siehe Ausschnitt unten) und Schaffhausen mit dem Munot

Ausschnitt: Moserdamm mit Transmission

Basel, Mittlere Rheinbrücke, Blick nach Kleinbasel

Basel, Mittlere Rheinbrücke (vorne), Wettsteinbrücke (hinten), rechts das Münster

Bern noch ohne den hohen Münsterturm

Fribourg

Luzern mit Pilatus, Hofkirche

Viamala-Schlucht

St. Moritzersee, links hinten St. Moritz-Dorf


1875: Das Berner Oberland für britische Touristen photographiert

[Meiringen]. Albumin-Silber-Print, 13,5 x 25,6 cm, o.J. [ca. 1875]. / Francis FRITH. – Prägestempel links unten im Print: "Frith's Series".

Francis Frith (1822-1898) hatte, neben seinen berühmten Aufnahmen aus Ägypten und dem Heiligen Land, auch Photographien aus der Schweiz im Angebot. Diese waren vor allem  für die britischen Touristen gedacht, für die die Schweiz, und speziell das Berner Oberland, eines der beliebtesten Reiseziele war. Die ausserordentlich schöne Ansicht der Hauptstrasse von Meiringen zeigt sehr schön, dass der britische Photograph eine willkommene Sensation war. Etwa 30 neugierige Meiringer-Zuschauer wurden, mehr oder weniger unscharf, auf diesem seltenen Zeitdokument mit verewigt.

Ref.: Du 6/52 (Motiv).

Photobibliothek.ch 3649


1875: Auguste Garcin – Schweiz und Savoyen

Auguste Garcin (Lebensdaten unbekannt) war ab 1853 in Genf tätig. Garcin war vor allem spezialisiert auf Reisephotographien der Schweiz und Savoyen in Frankreich. Die Gegend um das französische Chamonix wurde von vielen Touristen gemeinsam mit der Schweiz besucht und ist deshalb in Alben oft zusammen mit Schweizer Photographien anzutreffen.

———

Bern - Flüelen - Weggis - Brunnen - Kandersteg - Sion - Cascade de Pissevache - Château de Chillon - Mont Blanc - Chamonix. 10 Albumin-Silber-Prints, Cartes-de-cabinet, o.J. [ca. 1875]. / [Auguste] GARCIN, Genève.

Ref.: Perret S. 96.

Zustand: Karte «Cascade de Pissevache» links beschnitten (ohne Bildverlust), sonst tadellos.

Photobibliothek.ch 1293

Sion mit Tourbillon (links) und Valère (rechts)

Die Cascade de Pissevache als diese noch das Rhonetal zwischen Martigny und
St. Maurice überflutete (die Staumauer von Barberine wurde 1920-1925 gebaut)

Schloss Chillon am Genfersee

———

Souvenir Suisse et Chamonix. 40 Albumin-Silber-Prints 10,0 x 15,5 cm. / A[uguste] GARCIN. – Genève: A. Garcin, Photographe, o.J. [ca. 1875]. – 8°quer. [40] Bl. Ln. mit Goldprägedruck.

Häufig wurde zum Reiseland Schweiz auch gleich noch Savoyen dazu geschlagen.

Zustand: Prints vom Rand her ca. 1 cm vergilbt

Photobibliothek.ch 479

Rhone-Gletscher

Luzern

Mer de Glace (Chamonix)

———

Souvenir de Zurich. / A[uguste] GARCIN, Photographe à Genève. – Zürich: Ferd. Carpentier o.J. [ca. 1875] – 16°quer. Leporello mit 10 mont. Albumin-Silber-Prints 6,1 x 10,2 cm.

Gebiet unter der ETH (erbaut 1860-1864) und Central noch unverbaut, Seilergraben mit Baumallee. Noch ohne Quai-Brücke (erbaut 1882-1884). «Zurich & le lac» = Schlussbild Perret, Frappante Aehnlichkeit, 1991.

Photobibliothek.ch 2757


1875: Einweihung des Schulhauses in Küsnacht ZH

Schulhaus Küssnacht [recte: Küsnacht ZH]. Zur Erinnerung an die Einweihung den 5. September 1875. Albumin-Silber-Print 10,6 x 16,3 cm, auf Karton 16,6 x 23,2 cm. / D. HERTER, Zollikon. – Karton mit Beschriftung.

Photobibliothek.ch 3626


1875: Bernhardiner-Gespann

[Mädchen in Leiterwagen mit darvorgespanntem Bernhardiner]. Albumin-Silber-Print, Carte-de-visite, o.J. [ca. 1875]. / Jean GUT, obere Zäune, Zürich. – Rückseite: Zwerge mit Kamera.

Photobibliothek.ch 3548


1875: Vitznau-Rigi-Bahn

[VITZNAU-RIGI-BAHN]. Albumin-Silber-Print 18,2 x 25,7 cm auf Karton 20,9 x 28,5 cm, o.J. [ca. 1875].

Die Vitznau.Rigi-Bahn war die erste Zahnradbahn der Welt. Sie wurde vom Elsässer Niklaus Riggenbach erbaut und im Jahre 1872 in Betrieb genommen.

Ref.: In unnachahmlicher Treue, S. 257, fast identische Aufnahme von Gysi.

Photobibliothek.ch 11637


1876-1880: Johann Adam Gabler und Arthur Gabler

Die Gablers waren geschäftstüchtige Photographen im Berner Oberland. Das Wohnhaus der Gablers mit dem Photoatelier war in Matten bei Interlaken. Das Geschäft, in dem vor allem die Touristen bedient wurden, hat sich aber in Interlaken selbst befunden. Auf dem Firmenschild stand nur «Photographie A. Gabler». Es war das Photogeschäft von Johann Adam Gabler (1833-1888) und ab 1888 von seinem Sohn Arthur Gabler (Lebensdaten unbekannt).

Ref.: Paul Hugger, Das Berner Oberland und seine Fotografen, 1995, Biographie Gabler auf S. 59.

———

Das Photogeschäft in Interlaken

Une ancienne maison d'Interlaken [mit dem Photogeschäft von Johann Adam GABLER.] Albumin-Silber-Print 9,9 x 15,2 cm auf Karton 10,7 x 15,9 cm, o.J. [letzte Medaille 1876]. / Im Negativ: "1029. Une ancienne maison d'Interlaken". Karton-Vorderseite (gedruckt): "A. Gabler à Interlaken (Suisse)". Rückseite (gedruckt): "A. Gabler Photographie à Interlaken Suisse".

Photobibliothek.ch 16333

———

[Bernerhaus mit dem Photogeschäft von Johann Adam GABLER (1833-1888) bzw. seinem Sohn Arthur Gabler (Lebensdaten unbekannt)]. Albumin-Silber-Print 20,1 x 25,4 cm auf Karton 29,8 x 34,7 cm, o.J. [ca. 1880].

Das Haus ist voller Schilder, die auf die verschiedensten Geschäfte aufmerksam machen: "W. Passmann Sattler Tapezierer" "H. Dübendorfer Cordonnier" "Chaussures de P. Pinet" "Voiturier P. Schütz" "Wood Carving Manufactory" "Hier werden Bergstöcke gebrannt". Auch das Haus ist mit Schnitzereien versehen: "Dies Haus hat bauen lassen Christen, Wyder und [?]" "Gott behüte dieses Haus und alle die darin wohnen, auch alle die hier gehen ein und aus, ja es werde wahr [?]". Das Ladenschild des Photoladens ist durch die beiden grossen Bilder verdeckt, die über dem Geschäft aufgehängt sind. Aus der oberen Photographie geht jedoch hervor, dass es sich um das Photogeschäft von Johann Adam Gabler (1833-1888) bzw. seinem Sohn Arthur Gabler (Lebensdaten unbekannt) handelt, der das Geschäft nach dem Tod des Vaters übernahm.

Photobibliothek.ch 12938

Ausschnitt: Der Photoladen der Gablers

———

Reisephotographien der Gablers

Grindelwald, Grotte du Glacier inf[erieur]. Albumin-Silber-Print 9,7 x 15,4 cm auf Karton 10,9 x 16,8 cm, o.J. [letzte Medaille 1876]. / [Johann] A[dam] GABLER. – Im Negativ: "673. Grindelwald, Grotte du Glacier inf.". Karton-Vorderseite (gedruckt): "A. Gabler à Interlaken (Suisse)". Rückseite (gedruckt): "A. Gabler Photographie à Interlaken Suisse".

Photobibliothek.ch 16334

———

Andermatt und die Oberalpstrasse. Albumin-Silber-Print 9,7 x 15,3 cm auf Karton 10,8 x 16,6 cm, o.J. [letzte Medaille 1876]. / [Johann] A[dam] GABLER. – Im Negativ: "103. Andermatt und die Oberalpstrasse". Karton-Vorderseite (gedruckt): "A. Gabler à Interlaken (Suisse)". Rückseite (gedruckt): "A. Gabler Photographie à Interlaken Suisse".

Photobibliothek.ch 16335

———

Glacier du Rhône avec l'hôtel. Albumin-Silber-Print 9,8 x 15,3 cm auf Karton 10,7 x 16,6 cm, o.J. [ca. 1876 (letzte Medaille)]. / A[rtur] GABLER, Interlaken (Suisse). – Titel im Negativ, Photograph auf Karton-Vorderseite gedruckt.

Photobibliothek.ch 16407

———

Mont Rose, vue prise de Gornergrat, Nr. 698. Albumin-Silber-Print, Carte-de-cabinet, o.J. [ca. 1876 (letzte Medaille)]. / [Johann] A[dam] GABLER, Interlaken. – Name auf Karton, Titel im Negativ.

Ref.: Perret S. 95.

Photobibliothek.ch 1297


1877: Bauerndorf Kloten

Kloten anno 1877. Albumin-Silber-Print 22,4 x 31,0 cm auf Karton 34 x 46 cm. / J[ohannes] GANZ. – Prägestempel und Bleistifttitel auf Karton.

Sehr gut erhaltene Photographie des noch unberührten Bauerndorfs Kloten vom bekannten Zürcher Photographen Johannes Ganz (1821-1886). Heute steht hier der grösste internationale Flughafen der Schweiz.

Ref.: Perret S. 95.

Photobibliothek.ch 1281


1878: Klosterquartier St. Gallen

St. Gallen 1878 [Klosterquartier, St. Laurenzen-Kirche und Altstadt vom Harfenberg aus]. Albumin-Silber-Print 9,9 x 14,2 cm auf Karton 10,7 x 16,6 cm. / Photographie von J. U. LOCHER, St. Gallen. – Rückseite (gedruckt): "Photographie" "von" "J. U. Locher" "St. Gallen" "(Suisse)" (schwarze Tinte): "St. Gallen 1878".

Näheres über den Photographen J. U. Locher konnte bisher nirgends gefunden werden.

Photobibliothek.ch 16329


1880: Aescher-Wildkirchli

Wirthschaft zum AESCHER. Albumin-Silber-Print 9,4 x 14,7 cm auf Karton 10,9 x 16,8, o.J. [um 1880]. – Schild am Gasthaus: "Wirthschaft zum Aescher".

Berühmt wurde das Wildkirchli in jüngster Zeit, weil das Gasthaus Aescher-Wildkirchli auf Einband und Schutzumschlag des Buches «Destinations of a Lifetime» von National Geographic abgebildet war.

Photobibliothek.ch 16327


1880: Thun vom Thunerhof aus

Vue de Thoune [Blick auf Thun vom Thunerhof aus]. Albumin-Silber-Print 10,1 x 16,0 cm auf Karton 11,0 x 16,8 cm, o.J. [um 1880]. / Photographie de J[ean] MOEGLÉ. – Im Negativ: "1. Vue de Thoune (Suisse)" "J. Moegle à Thoune". Rückseite (gedruckt): "Photographie de" "J. Moegle" "Thoune" "Suisse".

Photobibliothek.ch 16330


Um 1880: Frères Charnaux – Schweiz und Savoyen

Die Frères Charnaux waren zwischen 1853 und 1895 in Genf, Bern und Thun tätig. Die Mitglieder waren Auguste Charnaux, George Charnaux, Charles Charnaux und Marie Charnaux (Lebensdaten unbekannt). Die  Firma war vor allem spezialisiert auf Reisephotographien der Schweiz und Savoyen in Frankreich. Die Gegend um das französische Chamonix wurde von vielen Touristen gemeinsam mit der Schweiz besucht und ist deshalb in Alben oft zusammen mit Schweizer Photographien anzutreffen.

———

Zurich et les Alpes [Blick vom Lindenhof zur Münsterbrücke (Quaibrücke noch nicht gebaut). Albumin-Silber-Print 9,1 x 15,3 cm auf Karton 10,8 x 16,4 cm, o.J. [letzte Medaille 1878]. / F[rères] CHARNAUX à Genève. – Karton Vorderseite (gedruckt): "F. Charnaux" "à Genève" "No. 319 bis Zurich et les Alpes". Rückseite (gedruckt): "Maison des trois rois" "F. Charnaux" "Genève".

Photobibliothek.ch 16331

———

Zurich et les Alpes. Albumin-Silber-Print 18,5 x 25,5 cm, auf Karton 31 x 40,5 cm, o.J. [ca. 1880]. / F[rères] CHARNAUX à Genève. – Vorderseite auf Karton (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charneaux à Genève" (Stempel im Tondruck): "No. 209. Zurich et les Alpes".

Zürich noch ohne Quaibrücke (erbaut 1882-1884).

Photobibliothek.ch 12966

———

Chute du Rhin à Schaffhouse. Albumin-Silber-Print 18,5 x 25,5 cm, auf Karton 31 x 40,5 cm, o.J. [ca. 1880]. / F[rères] CHARNAUX à Genève. – Vorderseite auf Karton (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charneaux à Genève" (Stempel im Tondruck): "No. 209. Chute du Rhin à Schaffhouse".

Photobibliothek.ch 12963

———

Lucerne et le Rigi. Albumin-Silber-Print 18,5 x 25,5 cm, auf Karton 31 x 40,5 cm, o.J. [ca. 1880]. / F[rères] CHARNAUX à Genève. – Vorderseite auf Karton (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charneaux à Genève" (Stempel im Tondruck): "No. 58. Lucerne et le Rigi".

Photobibliothek.ch 12964

———

Berne et les Alpes. Albumin-Silber-Print 18,5 x 25,5 cm, auf Karton 31 x 40,5 cm, o.J. [ca. 1880]. / F[rères] CHARNAUX à Genève. – Vorderseite auf Karton (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charneaux à Genève" (Stempel im Tondruck): "No. 488. Berne et les Alpes".

Bern noch ohne den hohen Münsterturm (1892 vollendet).

Photobibliothek.ch 12965

———

Grindelwald Mer de Glace. Albumin-Silber-Print 18,5 x 25,5 cm, auf Karton 31 x 40,5 cm, o.J. [ca. 1880]. / F[rères] CHARNAUX à Genève. – Vorderseite auf Karton (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charneaux à Genève" (Stempel im Tondruck): "No. 340. Grindelwald Mer de Glace".

3 Bergsteiger bezwingen mit Pickel und Leiter einen der beiden Grindelwaldgletscher.

Photobibliothek.ch 12967

———

Grindelwald Glacier Superieur. Albumin-Silber-Print 18 x 25 cm auf Karton 32 x 42 cm, o.J. [ca. 1880]. / F[rères] CHARNAUX, Genève. – Karton Vorderseite (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charnaux à Genève", (Stempel): "Nummer und Titel".

Photobibliothek.ch 14877

———

Le Wetterhorn vue prise de Grindelwald. Albumin-Silber-Print 18 x 25 cm auf Karton 32 x 42 cm, o.J. [ca. 1880]. / F[rères] CHARNAUX, Genève. – Karton Vorderseite (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charnaux à Genève", (Stempel): "Nummer und Titel".

Photobibliothek.ch 14876

———

Le Finsteraahorn route de la Furka. Albumin-Silber-Print 18 x 25 cm auf Karton 32 x 42 cm, o.J. [ca. 1880]. / F[rères] CHARNAUX, Genève. – Karton Vorderseite (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charnaux à Genève", (Stempel): "Nummer und Titel".

Photobibliothek.ch 14878

———

Hospenthal route du St. Got[t]hard. Albumin-Silber-Print 18 x 25 cm auf Karton 32 x 42 cm, o.J. [ca. 1880]. / F[rères] CHARNAUX, Genève. – Karton Vorderseite (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charnaux à Genève", (Stempel): "Nummer und Titel".

Photobibliothek.ch 14879

———

Glacier de Rosenlaui et le Welhorn. Albumin-Silber-Print 25 x 18 cm auf Karton 42 x 32 cm, o.J. [ca. 1880]. / F[rères] CHARNAUX, Genève. – Karton Vorderseite (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charnaux à Genève", (Stempel): "Nummer und Titel".

Photobibliothek.ch 14875

———

Hospice et lac du Grand St. Bernard. Albumin-Silber-Print 18 x 25 cm, auf Karton 32 x 42 cm, o.J. [ca. 1880]. / F[rères] CHARNAUX, Genève. – Karton Vorderseite: Tondruck "Suisse & Savoie" "F. Charnaux à Genève", Titel gestempelt.

Ref.: SSP S. 318/319.

Photobibliothek.ch 1337

———

Vevey et la Dent du Midi. Albumin-Silber-Print 18 x 25 cm auf Karton 32 x 40 cm, datiert 1879. / F[rères] CHARNAUX, Genève. – Karton Vorderseite (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charnaux à Genève", (Bleistift): "1879", (Stempel): "Nummer und Titel".

Photobibliothek.ch 14886

———

Montreux et la Dent du Midi. Albumin-Silber-Print 18 x 25 cm auf Karton 32 x 40 cm, datiert 1879. / F[rères] CHARNAUX, Genève. – Karton Vorderseite (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charnaux à Genève", (Bleistift): "1879", (Stempel): "Nummer und Titel".

Photobibliothek.ch 14882

———

Genève et le Pont de Bergues. Albumin-Silber-Print 18 x 25 cm auf Karton 32 x 40 cm, datiert 1879. / F[rères] CHARNAUX, Genève. – Karton Vorderseite (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charnaux à Genève", (Bleistift): "1879", (Stempel): "Nummer und Titel".

Photobibliothek.ch 14880

———

Genève vue generale. Albumin-Silber-Print 18 x 25 cm auf Karton 32 x 40 cm, datiert 1879. / F[rères] CHARNAUX, Genève. – Karton Vorderseite (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charnaux à Genève", (Bleistift): "1879", (Stempel): "Nummer und Titel".

Photobibliothek.ch 14885

———

La Mer de Glace vue prise du Montenvers. Albumin-Silber-Print 18 x 25 cm auf Karton 32 x 40 cm, datiert 1879. / F[rères] CHARNAUX, Genève. – Karton Vorderseite (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charnaux à Genève", (Bleistift): "1879", (Stempel): "Nummer und Titel".

Photobibliothek.ch 14887


1880: Perfekte Landschaftsaufnahme

Vallée d'Engsteln [richtig: Engstlen]. Albumin-Silber-Print 15,9 x 19,1 cm auf Karton 26,4 x 32,8 cm, o.J. [ca. 1880]. / A[dolphe] BRAUN à Dornach (Haut-Rhin). – Photograph auf Karton gedruckt, Titel mit Bleistift auf Karton.

Bergbach auf der Engstlenalp (1840 m ü. M.) im Berner Oberland. Eine perfekte Landschaftsaufnahme, in der Qualität an Ansel Adams Aufnahmen amerikanischer Nationalparks erinnernd.

Photobibliothek.ch 11205


1880: Das Jüngste Gericht am Berner Münster

Berne, Portail de la Cathédrale [Jüngstes Gericht von Erhard König]. Albumin-Silber-Print, Carte-de-cabinet, o.J. [ca. 1880]. / P[eter] DOES, Bern. – Name auf Vorderseite gedruckt, Bleistift-Titel auf Rückseite.

Peter Does (1849-1904) war 1979-1989 Photograph in Bern, danach in Solothurn und Olten.

Zustand: Karton unten unsauber beschnitten (ohne Bildverlust)

Photobibliothek.ch 1296


1880: Der Hafen von Lugano

Lugano. Albumin-Silber-Print 17,8 x 26,5 cm auf wenig grösserem Karton, o.J. [ca. 1880]. / [Antonio] NESSI. – Photograph «Fotografo Nessi Como» und Titel im Negativ.

Ref.: Auer/Index.

Photobibliothek.ch 11131


1880: Die alte Brücke in Basel

Basel, General-Ansicht mit der alten Brücke. Albumin-Silber-Print, Carte-de-cabinet, o.J. [ca. 1880]. / A[dam] VARADY & Cie, Photographen, Basel. – Titel im Negativ, Rückseite bedruckt.

Die Söhne Attila und Johann Varady übernahmen das Geschäft ihres Vaters, Adam Varady, 1875.

Ref.: Perret S. 101.

Photobibliothek.ch 1294


1880: «Durch diese hohle Gasse muss er kommen...»

Küssnacht, Hohle Gasse. Albumin-Silber-Print 19,5 x 24,8 cm, o.J. [ca. 1880]. / Giorgio SOMMER. – Im Negativ beschriftet.

Photobibliothek.ch 10610


1880: Carl August Koch

Albumin-Abzüge

Schaffhausen - Frohnwaagplatz - Schwabenthor - Rheinfall. 4 Albumin-Silber-Prints, Cartes-de-cabinet, o.J. [ca. 1880]. / Carl [August] KOCH.

Photobibliothek.ch 3573

Schaffhausen von Nordosten

Frohnwaagplatz

Schwabentor (der berühmte Schlussstein «Lappi tue d'Augen uf»
wurde erst 1935 angebracht)

Rheinfall

———

Leporello-Album mit Lichtdrucken

Schaffhausen und Rheinfall. Leporello-Album mit 12 montierten Lichtdrucken 9,5 x 15 cm (teilweise nach Gemälden), o.J. [um 1890]. / C[arl] [August] KOCH, Schaffhausen.

Photobibliothek.ch 16274


1880: Trachtensammlung

22 Costumes Suisses. / T[raugott] RICHARD père. – Männedorf: Richard père o.J. [ca. 1880]. – 16°. Leporello mit 22 Albumin-Silber-Prints im Visit-Format. Ln. mit Blind- und Goldprägedruck.

Ref.: Perret S.99.

Photobibliothek.ch 1240


1880: Das Nydegg-Quartier in Bern

Vue de Bern [Bern, Nydeggbrücke (grössere), Untertorbrücke (kleinere), Blick Richtung Altenberg]. Albumin-Silber-Print 9,6 x 16,0 cm auf Karton 10,8 x 16,8 cm, o.J. [um 1880]. / M. VOLLENWEIDER & SOHN.

Photobibliothek.ch 16683


1880 Das Grand Hôtel Mürren

1858 wurde in Mürren das Gasthaus «Silberhorn» eröffnet und 1870 das Hotel Mürren. Mit der Zeit wurden beide Häuser miteinander verbunden und entwickelten sich so zum «Grand Hotel Mürren». Das Hotel wurde 1945 abgebrochen.

———

Mürren, Grand Hôtel Mürren. Albumin-Silber-Print 9,8 x 15,2 cm auf Karton 10,7 x 16,6 cm, o.J. [um 1880]. / A[rthur] GABLER, Interlaken.

Photobibliothek.ch 16684

———

MÜRREN und die Gspaltenhörner. Albumin-Silber-Print 20,4 x 26,7 cm auf Karton 24,0 x 28,2 cm, o.J. [ca. 1880]. – Titel mit Tinte auf Karton.

Photobibliothek.ch 15362


1880: Die Trinkhalle von Bad Tarasp

Bad Tarasp. Albumin-Silber-Print 25,5 x 18,5 cm, auf Karton 41 x 32 cm, o.J. [ca. 1880]. / F[rères] CHARNAUX à Genève. – Vorderseite auf Karton (Tondruck): "Suisse et Savoie" "F. Charneaux à Genève" (handschriftlich mit Tinte): "Bad Tarasp".

Photobibliothek.ch 12968


Nach oben
Nächste Seite 1881-1890